Finden Sie einen Kontakt

Geschichte

Das Sammlungszentrum ist die Realisierung einer Vision: Unter einem Dach wurden 2007 die verschiedenen Sammlungen des Schweizerischen Nationalmuseums, die Ateliers der Konservatoren- Restauratoren, das Laboratorium für Konservierungs- forschung sowie die Objektlogistik, das Leihwesen, die Objektregistrierung und das Fotoatelier vereinigt.

Das ehemalige Zeughaus der Schweizer Armee wurde von Stücheli Architekten, Zürich im Auftrag des Bundesamtes für Bauten und Logistik 2005 - 2007 zum Sammlungszentrum umgebaut.

Flugaufnahme des ehemaligen «neuen» Zeughauses, Affoltern am Albis
Flugaufnahme des Sammlungszentrums im Juli 2011

Wonach suchen Sie?