Finden Sie einen Kontakt

Sammlung Waffen & Uniformen

Waffen

Es handelt sich um eine der umfangreichsten und bedeutendsten Waffensammlungen in der Schweiz vom Hochmittelalter bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts. Der Bestand umfasst hauptsächlich kriegstaugliche Waffen (Bestand des Zürcher Zeughauses), aber auch zivile Waffen wie Repräsentations-, Schützen- und Sportwaffen.

Dr. phil. Erika Hebeisen

Kuratorin Waffen und Militaria, Stv. Leiterin Kulturgeschichte 2

Kulturgeschichte 2 +41 44 218 66 01 erika.hebeisen@nationalmuseum.ch

Uniformen

Der Sammlungsbestand setzt sich zusammen aus Uniformen, Kopfbedeckungen,  Ausrüstung und Abzeichen/Orden. Die Uniformensammlung ist eine Referenzsammlung für kantonale und eidgenössische Uniformen und Ausrüstung vom 18.-20. Jahrhundert.

Dr. phil. Erika Hebeisen

Kuratorin Waffen und Militaria, Stv. Leiterin Kulturgeschichte 2

Kulturgeschichte 2 +41 44 218 66 01 erika.hebeisen@nationalmuseum.ch

Wonach suchen Sie?