Finden Sie einen Kontakt

Sammlung Malerei & Bildhauerei

Malerei

Zum Bestand gehören die Gemälde mit Schwerpunkten bei der kirchlichen und historischen Kunst sowie der Porträtmalerei. Bei den Glasgemälden handelt es sich um die international grösste und bedeutendste Sammlung.

Dr. phil. Mylène Ruoss

Kuratorin Gemälde, Glasgemälde, Skulpturen, Grafik

Kulturgeschichte 1 +41 44 218 65 44 mylene.ruoss@nationalmuseum.ch

Bildhauerei

Das Museum besitzt einen hervorragenden Bestand an mittelalterlichen Holzskulpturen und Altarretabeln. Die Sammlung ist repräsentativ für den überlieferten Bestand an mittelalterlichen Skulpturen auf Schweizer Gebiet; entsprechend ist sie von internationaler Bedeutung.

Dr. phil. Mylène Ruoss

Kuratorin Gemälde, Glasgemälde, Skulpturen, Grafik

Kulturgeschichte 1 +41 44 218 65 44 mylene.ruoss@nationalmuseum.ch

Wandgemälde

Die Sammlung umfasst Wandgemälde und Fresken. Von Bedeutung sind ein Bestand karonlingischer Fresken aus Müstair, romanische Fresken aus verschiedenen Gebäudetypen sowie das Wandgemälde von Hans Erni. Zu sehen sind die in situ vorhandenen Fresken von Ferdinand Hodler in der Ruhmeshalle. 

Dr. phil. Christine Keller Lüthi

Kuratorin Slg. Hallwil, Handschriften, Faksimile, Glas, Keramik Mittelalter, Wandgemälde, Redaktorin ZAK

Kulturgeschichte 3 +41 44 218 65 46 christine.keller@nationalmuseum.ch

Wonach suchen Sie?