Finden Sie einen Kontakt

Edel- & Buntmetall

Der Sammlungsbestand «Edelmetall» umfasst Objekte aus der sakralen und der profanen Goldschmiedekunst vom 12. bis ins 21. Jahrhundert. Schwerpunkte sind eine Gruppe von seltensten mittelalterlichen Trinkgefässen, figürliche Tafelaufsätze und Trinkgefässe des 16. bis 20. Jahrhunderts, bürgerliches Tafelgeschirr und Besteck des 18. bis 20. Jahrhundert sowie Arbeiten des Historismus.

Die Sammlung «Zinn- und Buntmetall» umfasst Gegenstände, insbesondere Tafel- und Trinkgeschirr aus Zinn und Buntmetall vom 14. bis 16. Jahrhundert.

Dr. Christian Hörack

Kurator Edelmetall und Keramik

Kulturgeschichte 3 +41 44 218 66 64 christian.hoerack@nationalmuseum.ch

Wonach suchen Sie?